Kreditorenworkflow

Erweitern Sie die Features der elektronischen Archivierung und profitieren Sie von einem effizienten Kreditorenmanagement.

Verarbeitung

Zustellung und Verarbeitung der Kreditoren

Keine Umwege
Der Lieferant sendet die Rechnung per Post oder Mail (Vordefinierte E-Mailadresse) direkt an die DeKa Gastronomie-Treuhand AG.

Verbuchen
Die Rechnung wird im Finanzbuchhaltungssystem erfasst und der Kreditorenworkflow gestartet.

Kontrolle und Visierung

Kreditoren kontrollieren
Der Kunde kontrolliert die Rechnung in der elektronischen Ablage und erteilt eine Freigabe oder Ablehnung der Rechnung.

Rechnungen zur Abklärung
Abgelehnte Rechnungen werden im Buchhaltungssystem storniert und verbleiben zum Nachvollzug in dem elektronischen Archiv.

Kreditorenworkflow, Individualität

Zahlung

Valutagerechte Bezahlung
Die visierten und freigegebenen Rechnungen werden in einem Zahlungslauf zusammengefasst und dem Kunden zur Freigabe ins E-Banking gestellt. Nach Freigabe werden diese gemäss Valutadatum bezahlt.

Individualität nach Mass

So individuell wie Sie
Der Kontrollprozess der Rechnungen kann individuell auf Ihre Wünsche angepasst werden. Visierungsprozesse sind nach Konten und Kostenstellenbereichen möglich.

Verschiedene Entscheidungsträger involvieren
Mehrfachvisierungen über verschiedene Konten sind möglich (Bsp. 1. Visum Küchenchef, 2. Visum Direktion, 3. Ausländische Eigentümerschaft).

Vorteile

Effizienz steigern

  • Die Kontierung Ihrer Kreditoren im Betrieb entfällt
  • Sie investieren weniger Zeit in die Kontrolle und Verarbeitung der Kreditoren

Kein Papierchaos mehr

  • Der gesamte Prozess ist für Sie papierlos
  • Ihre Rechnungen werden gesetzeskonform elektronisch archiviert

Organisatorische Entlastung

  • Rechnungen gehen nicht unter oder bleiben in den einzelnen Abteilungen nicht liegen
  • Wir stellen sicher, dass die Kreditoren Ihnen valutagerecht zur Zahlungsfreigabe zugestellt werden
  • Ihre Aufgaben beschränken sich auf die Kontrolle & Zahlungsfreigabe der Kreditoren